Meine Bücherwürmer


Rezensionen Empfehlungen Autoren Reihen Tags Rezensionsarchiv


Cover Buried in Books englisch

Die Hochzeit von Brooklyn und Derek steht kurz bevor. Dereks ganze Familie ist bereits aus England eingeflogen und lernt im Wine Country außerhalb von San Francisco Brooklyns Familie kennen. Da die Organisation der Hochzeit bereits abgeschlossen ist, kann sich Brooklyn noch der Bibliothekarskonferenz widmen, die dieses Jahr in ihrer Heimatstadt stattfindet und bei der sie einige Veranstaltungspunkte anbietet. Kurz nach der Registrierung trifft sie auf Heather, eine ihrer beiden Mitbewohnerinnen aus dem College. Überraschenderweise ist diese immer noch sauer auf Sara, ihre andere ehemalige Mitbewohnerin und beste Freundin, und ihren Ehemann Rod, der erst mit Heather zusammen war und sie dann mit Sara betrogen hat. Brooklyn kann kaum glauben, dass Heather nach zwölf Jahren immer noch so starke Gefühle hegt.

Als Brooklyns Mutter für ihre Tochter eine Überraschungsbrautparty organisiert, ist diese erst erfreut und dann schockiert, als sie mitbekommt, dass Heather und Sara ebenfalls eingeladen wurden. Die erste Begegnung der ehemaligen Freundinnen verläuft anfangs sehr heftig, doch Brooklyn kann sie schließlich zu einer Aussprache bewegen. Noch größer ist ihre Überraschung, als sie die Geschenke der beiden öffnet. Die Frauen haben ihr Erstauflagen von Büchern mitgebracht, die den dreien im College viel bedeutet haben. Als Brooklyn später zuhause den Preis der von Sara mitgebrachten Ausgabe von Die drei Musketiere recherchiert, kann sie ihren Augen kaum trauen, denn das Buch ist 74.000 Dollar wert. Das kann Sara nicht wirklich als Geschenk für sie beabsichtigt haben.

Brooklyn lädt die beiden am kommenden Tag zu einem Mädelsabend mit ihren Freundinnen ein. Doch trotz ihrer Zusagen erscheinen die Frauen nicht. Am nächsten Tag machen sich Brooklyn und Derek auf die Suche nach den Frauen und stoßen dabei mal wieder auf eine Leiche.

In Buried in Books kollidieren, wie könnte es nicht anders sein, der Höhepunkt der Mordermittlung und die Trauung von Brooklyn und Derek. Das Buch bietet viele schöne und emotionale Momente. Die Aufklärung des Falls hätte aber ruhig etwas detaillierter ausfallen können.

Jetzt bei Amazon.de via Partnerlink kaufen: Original-Ausgabe