Meine Bücherwürmer


Rezensionen Empfehlungen Autoren Reihen Tags Rezensionsarchiv


Cover Killer Edition englisch

Tricia Miles fühlt sich in ihrem eigenen Buchladen überflüssig. Ihre beiden Angestellten kümmern sich so gut um alles, dass für sie nichts mehr zu tun bleibt. Etwas Ablenkung verspricht sie sich von der Teilnahme am Backwettbewerb, der in diesem Jahr in Stoneham ausgetragen wird. Sie und ihre Schwester wollen beide in der Amateurkategorie mitmachen.

Weitere Zerstreuung erhofft sich Tricia von einem romantischen Roman, den sie im Laden ihrer Kollegin Joyce Widman kaufen möchte. Hier wird sie Zeugin einer unschönen Konfrontation zwischen Joyce und ihrer Nachbarin Vera Osborn, die sich über einen abgesägten Ast an ihrem Baum beschwert. Nachdem Vera den Buchladen verlassen hat, kommen Tricia und Joyce ins Gespräch. Die ältere Dame baut ihr eigenen Gemüse an und ist bereit, Tricia ein paar Tipps zu geben. Als Tricia Joyce später am Nachmittag in ihrem Haus besucht, stolpern die beiden Frauen im Garten über die Leiche von Vera, die mit einer Mistgabel erstochen wurde. Die Polizei, die vom Streit der beiden Nachbarinnen am Vormittag gehört hat, geht sofort davon aus, dass Joyce hinter der Tat steckt. Dies kann Tricia natürlich nicht glauben und beschließt, selbst Nachforschungen anzustellen.

Wie sich herausstellt, war Vera bei den Mitgliedern des Tierschutzvereins, für den auch Tricia tätig ist, äußerst beliebt. Bei ihren Nachbarn jedoch war sie aufgrund ihrer Tierliebe ganz und gar nicht gerne gesehen. Sie rief wegen Nichtigkeiten die Polizei und fing die freilaufenden Katzen der Nachbarn ein, um diese zu retten.

In A Killer Edition werden einige mögliche Verdächtige und Motive für den Mord an Vera geliefert, so dass man als Leser bis zum Ende des Buches hin viele Vermutungen anstellen kann. Als etwas überflüssig empfand ich jedoch, dass die Bücher der Reihe inzwischen den kompletten Tagesablauf der Protagonistin inklusive aller Mahlzeiten und Getränke dokumentieren. Hier und da sorgt es für Atmosphäre, doch so detailliert irritiert es.

Jetzt bei Amazon.de via Partnerlink kaufen: Original-Ausgabe