Meine Bücherwürmer


Rezensionen Empfehlungen Autoren Reihen Tags Rezensionsarchiv


Cover The Tower of Nero englisch

Apollo ist noch immer im Körper des jugendlichen Menschen Lester Papadopoulos gefangen, doch die Zeit von Lester nähert sich dem Ende. Zusammen mit Meg McCaffrey ist er auf dem Weg nach Manhattan, um mit Nero den letzten der Kaiser zu konfrontieren, die ihnen das Leben so schwer machen. Im Zug bemerkt Apollo ein zweiköpfiges Schlangenwesen. Er ist überzeugt davon, jeden Moment angegriffen zu werden, doch stattdessen überbringt ihm die Schlange eine Prophezeihung. Über diese kann er nicht lange nachdenken, denn schon werden die beiden Helden von Neros Handlangern gefangen genommen. Unter diesen befindet sich auch Luguselwa, Megs frühere Ausbilderin. Lug kann nicht mit ertragen, was Nero mit Meg plant und verhilft den beiden zur Flucht. Diese gestaltet sich mehr als abenteuerlich. Um sich wieder bei Nero blicken lassen zu können muss sich Lug von Apollo publikumswirksam besiegen lassen.

Letztendlich gelangen Apollo und Meg nach Camp Halbblut. Aber auch hier ist ihnen nur eine kurze Verschnaufpause gegönnt, denn kurz nach ihnen trifft eine Nachricht von Nero ein. Sollte sich Apollo nicht innerhalb von achtundvierzig Stunden ergeben wird ganz New York vernichtet. Genau damit hat Luguselwa gerechnet und vorgeschlagen, dass sich Apollo und Meg gefangen nehmen lassen. Anschließend werden sie von Lug befreit, um dann aus dem Inneren von Neros Turm den Kaiser vernichten zu können. Für diesen Plan benötigen sie allerdings die Hilfe von Nico di Angelo, dem Sohn des Hades, um vorher noch Neros unterirdische Bomben zu entschärfen.

Mit The Tower of Nero / Der Turm des Nero schließt Rick Riordan seine Trials of Apollo / Die Abenteuer des Apollo ab. Die Handlungsbögen und die Charakterentwicklungen der Protagonisten werden befriedigend abgeschlossen. Das Buch hat zudem weniger traurige Momente als seine Vorgänger. Außerdem gibt es Andeutungen für ein größeres Cross-Over-Ereignis zwischen Rick Riordans drei Pantheons. Vielleicht eine zukünftige, noch nicht angekündigte Buchreihe.

Jetzt bei Amazon.de via Partnerlink kaufen: Deutsche Ausgabe ~ Original-Ausgabe