Meine Bücherwürmer


Rezensionen Empfehlungen Autoren Reihen Tags Rezensionsarchiv


Cover Amelia Fang and the Trouble With Toads englisch

Die kleine Vampirin Amelia Fang freut sich schon ganz besonders auf das kommende Wochenende, denn ihr Freund Grimaldi feiert Geburtstag und zu seiner Party zu gehen, bedeutet für Amelia auch, dass sie ein ganzes Wochenende ohne ihren kleinen Bruder Vincent verbringen kann. Dieser geht ihr derzeit sehr auf die Nerven. Hat er doch noch kurz vor der Feier Amelias bestes Kleid angebissen.

Leider hat Amelias Mutter schlechte Nachrichten für ihre Tochter: Alle Erwachsenen in der Familie sind krank und müssen das Wochenende im Bett verbringen. Daher bleibt Amelia keine andere Wahl, als ihren kleinen Bruder mit zu Grimaldis Party zu nehmen. Hier verdirbt Vincent auch schnell den anderen die gute Laune. Erst bei einem Waldspaziergang kommt das Kind zur Ruhe. Kaum hat sich Amelia ein wenig entspannt, bemerken die Freunde, dass Vincent aus seinem Kinderwagen verschwunden ist.

Erneut hat Laura Ellen Anderson das Buch mit stimmigen und lustigen selbstgezeichneten Bildern der Figuren und Szenen verziert. Das Jenseits der zerquetschten Frösche als Thema für ein Kinderbuch empfand ich allerdings etwas merkwürdig.

Jetzt bei Amazon.de via Partnerlink kaufen: Original-Ausgabe